Schweinegesundheitsdienste (SGD) - neutrale Partner der Schweineproduktion


Die Schweinegesundheitsdienste stehen mit ihrem Netzwerk neutraler Fachtierärzte den Schweinehaltern bei Fragen zur Gesunderhaltung der Bestände und Erkrankungen der Schweine beratend zur Seite. Ein wichtiger Aspekt ist das moderne Gesundheitsmanagement zur Vermeidung von Erkrankungen und die Tilgung von Krankheitserregern in der Produktionsstufe. So werden der Tier- und vorbeugende Verbraucherschutz, aber auch die Produktivität der Betriebe gefördert. Neue Prophylaxe- und Behandlungsmaßnahmen können nach wissenschaftlichen Empfehlungen in die Praxis umgesetzt und beobachtet ebenso wie deren Praxistauglichkeit abgewogen werden kann.

Für die Beurteilung der Unauffälligkeit einzelner Krankheiten bestehen bundeseinheitliche Kriterienmaßstäbe. Einzelne Schweinegesundheitsdienste aus den europäischen Nachbarländern Niederlande, Luxemburg, Belgien, Schweiz, und Österreich waren bei der Entwicklung der Kriterienkataloge aktiv beteiligt und verfahren ebenso.

Ansprechpartner in den Ländern

Schweinegesundheitsdienste

NRW NS Hessen RhldPf BW By MV BB SA S T


Tiergesundheitsdienst Baden-Württemberg

Landwirtschaftskammer NRW

Tiergesundheitsdienste Bayern e.V.

Landwirtschaftskammer Niedersachsen

Sächsische Tierseuchenkasse


GD Animal Health, Deventer, The Netherlands